Monat: August 2019

Achtsamkeit in der Partnerschaft

Wenn wir mit jemandem eine Liebesbeziehung eingehen, öffnen wir uns ihm, schenken ihm unser Herz, geben uns ihm hin. Der andere kennt unsere Schwächen und Stärken, reizt und übertritt imaginäre Grenzen. Er ist aber auch der beste Lehrer auf der Suche nach uns selbst. Sehnsucht nach Verbundenheit und Liebe Die Sehnsucht nach Verbundenheit und Liebe …

Achtsamkeit in der Partnerschaft Weiterlesen »

Trauer ist Liebe, gelebte Liebe

Wie hat Fritz Roth einmal geschrieben: „Trauer ist Liebe“. Der Verlust eines Menschen, den man mit ganzem Herzen geliebt hat, löst Trauer aus. Es ist ein Gefühl, dass alle Menschen kennen, ob es durch einen Tod eines nahen Angehörigen oder auch durch den Verlust eines Menschen in einer Beziehung geschieht, Trauer ist gelebte Liebe. Trauer …

Trauer ist Liebe, gelebte Liebe Weiterlesen »

außer gewöhnlich leben

Außergewöhnliche Menschen sind anziehend, glücklich und erfolgreich. Da stellt sich doch die Frage: Was macht es aus, das “außer gewöhnlich leben”? In dem folgenden Text habe ich mich einmal mit vier Fragen auseinander gesetzt. Frage 1: „Wie andere über mich denken?“, an dem sich die Frage nach dem „Wer bin ich?“ anschließt. Dann komme ich …

außer gewöhnlich leben Weiterlesen »

Selbstwirksamkeit im Umgang mit Stillstand und Dynamik

Schon in den 70er Jahren bezeichnete der Psychologe Albert Bandura die Fähigkeit durch eigene Kraft gewünschte Handlungen erfolgreich selbst ausführen zu können, als Selbstwirksamkeit. Dabei zählt nicht der Erfolg der Handlung, sondern der Glaube, selbst etwas zu gestalten, erreichen oder verändern zu können.  Entwicklung der Selbstwirksamkeit Bandura nennt vier Faktoren, die Selbstwirksamkeit (oder wie er es …

Selbstwirksamkeit im Umgang mit Stillstand und Dynamik Weiterlesen »